„Sugar Daddies“ – Das Sugar Movie für‘s Wochenende

„Sugar Daddies“ – Das Sugar Movie für‘s Wochenende

Der Herbst ist da und damit verlängert sich die Zeit, die wir zwangsläufig auf der heimischen Couch verbringen. Leider lässt das TV-Programm häufig zu wünschen übrig und entspricht zumeist nicht den Ansprüchen für einen gemütlichen entspannten TV-Abend.

Zum Glück bietet uns das Internet über diverse Streamingdienste die Möglichkeit, einen Film nach unserer momentanen Stimmung auszusuchen. Das einzige Problem dabei ist, dass es eine riesige Auswahl an Movies gibt und wir uns entscheiden müssen. Wir geben Euch heute eine kleine Entscheidungshilfe für das kommende Wochenende:

Passend zu unserer Community empfehlen wir Euch „Sugar Daddies“, einen amerikanischen Thriller aus dem Jahr 2014. Hier die kurze Inhaltsangabe:

„Um sich ihr Studium zu finanzieren, sucht sich Kara (Taylor Gildersleeve) einen Sugar Daddy: Der ältere und reiche Grant (Peter Strauss) ermöglicht ihr bald einen aufwendigen Lebensstil. Eine Zeit lang lebt sie in Saus und Braus. Doch als ihr Vater davon erfährt und eine von Karas neuen Freundinnen spurlos verschwindet, muss sie ihr Leben riskieren, um es wieder in den Griff zu kriegen. Spannendes Thrillerdrama über eine Studentin, die sich auf den falschen Mann einlässt.“

Sicherlich ist Hochspannung garantiert und die Beziehung zwischen einem Sugardaddy und einem Sugarbabe wird mit all ihren, vor allem schönen, Facetten dargestellt. Während des Films solltet ihr aber nicht vergessen, dass es sich nur um Fiktion handelt – Sugardating verläuft in der Realität harmonisch und ist geprägt von gegenseitigem Respekt. Eine so dramatische Handlung wie im Film gibt es in Wirklichkeit nicht!

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem Thriller „Sugar Daddies“ und solltet ihr am Wochenende doch keine Zeit finden, am kommenden Mittwoch läuft der Film auf Sky Cinema.

 

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on